Blütenpracht und Lebensvielfalt in Ottenhofen

 
 
 
 
 
 

Magere Wildblumenwiesen sind mit das Schönste, was die Natur zu bieten hat. Die Anlage ist einfach, man braucht nur Kies, Sand, Schotter und Bauschutt, aber keinen Oberboden. Dazu die passende Mischung vom Fachbetrieb für Wildsamenproduktion. Und schon geht´s los. Die Bilder zeigen verschiedene Jahreszeiten und Jahre einer Magerwieseneinsaat von 1997 in Ottenhofen. 

Kurzübersicht

Projektleitung
Dr. Reinhard Witt 
Fläche: Privatgarten in Ottenhofen
Baujahr: 1997